Nachhaltigkeit ist unsere Verantwortung

Das Thema Nachhaltigkeit umfasst bei [bu:st] drei Dimensionen - Ökonomie, Ökologie und Soziale Verantwortung. Nachhaltiges Wirtschaften und Handeln ist wichtiger Bestandteil unserer Strategie. Damit leisten wir unseren positiven Beitrag für die Gesellschaft und unterstützen die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

zurück zu Über uns
Ausbildung, Lernen und Entwicklung

Die Ausbildung unserer Mitarbeiter:innen hat für uns einen hohen Stellenwert. Wir geben Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, sich individuell zu entwickeln und persönlich zu entfalten. Wir tragen so zu einem harmonischen Miteinander in Arbeitsleben und Gesellschaft bei.

Arbeitssicherheit

Wir schreiben Arbeitssicherheit und den Schutz unserer Mitarbeiter:innen groß. Durch regelmäßige Schulungen und interne Audits beugen wir Gefährdungen vor, dabei werden wir unterstützt durch unseren Arbeitssicherheitsbeauftragten.

Wir erfüllen die Anforderungen an einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz auf Basis des "AMS-Arbeitsschutz mit System (AMS)" und somit des NLF / ILO-OSH 2001. Darüber hinaus wurde durch die Begutachtung nachgewiesen, dass die Anforderungen nach DIN ISO 45001 ebenfalls erfüllt sind.

Unterstützung von Forschung

Wir sind überzeugt, dass durch die weitere Flexibilisierung von Arbeit und die an verschiedenen Orten verteilten virtuellen Teams Digital Leadership als Komponente des eigenen Führungsstils immer wichtiger wird. Wir freuen uns daher, am Forschungsprojekt „Verstehen und verstanden werden – Effektive Kommunikation im virtuellen Arbeitskontext“ in Zusammenarbeit mit der WHU – Otto Beisheim School of Management – teilzunehmen. Mit der Analyse virtueller Meeting-Kommunikation ist das Ziel des Forschungsprojekts, die Kommunikation von Führungskräften in Meetings zu ergründen und Verbesserungspotentiale aufzuzeigen.

Unterstützung Waisenhaus in Togo – Chance für Kinder

[bu:st] unterstützt seit Jahren das Waisenhaus in Togo mit Sach- und Geldspenden. Wir glauben daran, dass die dort lebenden Kinder aus eigener Kraft und Überzeugung ihr Leben gestalten können sollen und wollen dabei helfen, die dazu notwendigen Voraussetzungen zu schaffen.

Beteiligung an gesellschaftsrelevanten Themen

Im März 2020 hat die Bundesregierung in Zusammenarbeit mit sieben zivilgesellschaftlichen Organisationen den #WirVsVirus Online-Hackathon veranstaltet, um konkrete Lösungen als Antwort auf Herausforderungen der Corona-Krise zu entwickeln. Mehr als 28.000 Teilnehmer:innen haben innerhalb von 48 Stunden mehr als 1.500 Lösungen entwickelt.

Nachdem der #WirVsVirus Hackathon großartige, innovative Lösungsansätze hervorgebracht hat, ging es darum, die vielversprechendsten Projekte umzusetzen. Mit dem Einsatz unserer Fähigkeiten und Projektmanagement-Methoden konnte [bu:st] einen wertvollen Beitrag leisten.

Unsere Zertifizierungen zeigen eine klare Qualitätsorientierung

Sicherheit, Gesundheit und ein herausragendes Qualitätsmanagement gehören zu unseren Unternehmenszielen. Wir sind stolz, dass sowohl unser Qualitätsmanagement von der DEKRA nach DIN ISO 9001:2015 als auch unser Sicherheitsmanagementsystem nach DIN EN ISO/IEC 27001:2017 zertifiziert sind.

Darüber hinaus hat DEKRA im Rahmen einer TISAX-Zertifizierung bestätigt, dass die [bu:st] group GmbH alle Sicherheitsanforderungen des unternehmensübergreifenden Prüf- und Austauschmechanismus des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) erfüllt.

Wir erfüllen die Anforderungen an einen systematischen und wirksamen Arbeitsschutz auf Basis des "AMS-Arbeitsschutz mit System (AMS)" und somit des NLF / ILO-OSH 2001. Darüber hinaus wurde durch die Begutachtung nachgewiesen, dass die Anforderungen nach DIN ISO 45001 ebenfalls erfüllt sind.

Umweltschutz & Ressourcenschonung

Wir sind davon überzeugt, dass jeder einen Beitrag für unsere Umwelt leisten kann. 

So war uns von Anfang an wichtig, auf eine ressourcenschonende Gestaltung des Büros zu achten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! So ist zum Beispiel die gesamte Beleuchtung bewegungs- und tageslichtabhängig gesteuert und wir beziehen 100% Ökostrom. Unsere Mitarbeiter:innen unterstützen uns bei der Mülltrennung und dank GROHE Blue muss niemand mehr Kisten schleppen. Bei uns kommt das Mineralwasser aus dem Hahn, denn wussten Sie, dass bereits für Abfüllung und Bereitstellung einer 1-Liter-Flasche Mineralwasser sieben Liter Wasser benötigt werden? Nur logisch, dass auch die Kapselmaschine einem Kaffeevollautomaten weichen musste, der weniger Müll produziert. Zwei E-Ladestationen ermöglichen Mitarbeiter:innen auch mit dem Elektroauto in die Arbeit zu kommen. Und für die, die’s sportlich mögen, bieten wir ein sogenanntes „Jobrad“ an.

Die Liste ist lang, aber noch nicht lang genug! Darum arbeiten wir ständig weiter an ressourcenschonenden Lösungen, um unseren Beitrag in Sachen Umweltschutz zu leisten!

Bereit für Innovation?

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Tel: +49 89 452239-0

Zum Kontaktformular
We make complex projects fly.
[bu:st] group GmbH

Oskar-Schlemmer-Straße 3
80807 München

Tel.: +49 89 452239-0
E-Mail

Anfahrt

Projekte in Nord- oder Südamerika?

Besuchen Sie die [bu:st] LLC mit Sitz in Greenville, USA.

www.bu-st.com

Bu-st LLC Logo

Bitte teilen Sie uns folgende Informationen mit:

Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
Bitte füllen Sie dieses Feld aus!
Bitte geben Sie eine korrekte Email-Adresse an! (z.B. bewerber@bu-st.de)
Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Anmeldung zum [bu:st]letter

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Der Schutz ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und geben sie nicht unbefugt an Dritte weiter. Mein Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail widerrufen.